Zum Inhalt springen

WING

die erfolgreichste chinesische Selbstverteidigung für Mann und Frau

TZUN

durch zeitlose Effektivität immer optimaler und lebenlanger Schutz

KUEN

intelligente Selbstverteidigung & Kamfpfkunst mit Körper und Geist

 

 

Wing-Tzun ist eine ca. 400 Jahre alte chinesische Kampfkunst, erfunden und entwickelt von 2 Frauen, einer Shaolin Nonne NgMui und der Frau Yim Wing Tzun, ihr zu Ehren wurde das System später so benannt.  Die Idee des gesamten Wing-Tzun Konzepts ist bis heute noch revolutionär.  Es bietet tatsächlich jedem Menschen eine realistische Chance mit bewährten und sehr durchdachten Prinzipien stärkere Angreifer zu besiegen, unabhängig von der eigenen Grösse, Gewicht oder Alter.

Wing-Tzun dient vorrangig dem Zweck zur wirkungsvollen und effektiven Selbstverteidigung und begegnet sämtlichen Übergriffen mit klugen anatomischen taktilen Re-Aktionen, um den Gegner mit seiner eigenen Kraft zu besiegen. Scheinbare eigene Nachteile werden durch das Wing-Tzun Konzept ausgeglichen und sogar zum eigenen Vorteil gegen den Gegner eingesetzt.

 

Wing-Tzun ist weltweit die erfolgreichste chinesische Selbstverteidigung für Jedermann.

Wing-Tzun ist eine zeitlose universelle Selbstverteidigung und gewährleistet persönlichen Schutz und erhöht darüber hinaus die eigene Lebensqualität, schafft Selbstsicherheit und Selbstvertrauen für sämtliche  Lebensbereiche.

Wing-Tzun tritt gegnerischer roher Gewalt mit logischen, wissenschaftlichen und biomechanischen Konzepten und Verhaltensstrategien entgegen. Diese besondere Methode ist speziell auf die Veranlagung des Menschen und seiner bereits vorhandenen Ressourcen ausgerichtet.

Wing-Tzun kann unter schwierigsten Umständen ausgeführt werden : im Auto, Fahrstuhl, Bus/Bahn etc. selbst bei Dunkelheit, da es auf Reflexe aufbaut und der gesamte Körper als Sensor reagiert Basierend auf unterbewußt ausgeführte Bewegungsmuster wird Erlerntes im Wing-Tzun nicht mehr vom Gehirn "vergessen", es basiert auf lebenslange Speicherung im motorischen Erinnerungsvermögen.

Wing-Tzun ist weltweit die erfolgreichste chinesische Selbstverteidigung für Jedermann.

Wíng-Tzun ist eine Kampfkunst und Selbstverteidigung für Jedermann.

Es verzichtet zugunsten größtmöglicher Wirksamkeit auf überflüssige, sportliche und akrobatische Elemente. Wing-Tzun ist aufgrund seiner wissenschaftlich konzentrierten Form und seiner intelligenten Struktur für jeden Mann und jede Frau schneller erlernbar, als alle herkömmlichen Selbstverteidigungssysteme.

Wíng-Tzun ist lösungsorientiert ausgerichtet. Gegnerische Angriffe werden nicht mit Widerstand beantwortet, sondern mit intelligenter Anpassungsfähigkeit. Eigener Widerstand erfordert viel energetischen Aufwand, der sich negativ auf einen selbst auswirkt und zudem eine Spirale in Gang setzt, die ein Problem (Angriff des Gegners) eher vergrössert, insbesondere wenn der Angreifer kräftiger, schwerer und größer ist.

Wing-Tzun ist weltweit die erfolgreichste chinesische Selbstverteidigung für Jedermann.

 

 

 

 

Der Lehrer von Kampf.Kunst.Konzept.Hamburg

Die Schule Kampf.Kunst.Konzept.Hamburg wird persönlich vom Begründer und Inhaber unterrichtet. Sifu Andree Toussaint ist ein anerkannter und hochrangiger Meister dieser Kunst, der seit über 40 Jahren diese Kunst über die Grenzen Hamburgs hinaus vertritt und aufgrund seines fundierten Wissen und seiner praktischen Erfahrung dieser Kunst eine besondere Qualität und Authenzität verleiht. Begleitet durch seinen stetig präsenten Einsatzwillen und seiner aufrichtigen Leidenschaft, hat sich die KampfKunst Wing-Tzun nochmals weiterentwickelt und eine neue Qualität erreicht, die in dieser Form nur in dieser Schule unterrichtet wird. Begleitet wird seine fachliche Kompetenz mit einem angenehmen und entspannten Umgang gegenüber Mitgliedern und Interessenten

Detail-Info

 

 

Dein Einstieg als neues Mitglied der Schule

Du hast Interessse bei uns Wing-Tzun zu lernen ? Dann erwartet dich im Rahmen meiner Leitidee profesioneller Unterricht und ein gutes Trainingsklima mit menschlichem angenehmen Umgang. Im Rahmen der regulären Wing-Tzun Ausbildung findet das Gruppentraining an 2 Tagen in der Woche statt:

Montag : 20:00-22:00 Uhr  und  Mittwoch : 20:00-22:00 Uhr

Mit einer zusätzlichen Trainingseinheit am Montag (19:30 Uhr) von 30 Minuten mit dem Theraband wird das Wing-Tzun-Konzept erweitert. Diese Einheit ist freiwillig. Der gesamte Unterricht bietet jeder Könnerstufe die Gelegenheit zu jeder Zeit sein "Programm" zu lernen, das Konzept ist darauf aufgebaut, Inhalte indivuell an die Könnerstufe des Mitglieds anzupassen.


Nähere Infos zur Schule  :  Schule

individueller Unterricht für Einsteiger und Interessenten

  1. Neben dem regulärem Gruppentraining und den Lehrgängen biete ich auch individuelles Privatttraining an. Sie sind Neueinsteiger und möchten sich einen Eindruck über die Wirkungsweise des Wing-Tzun machen und dies in Form eines direkten und persönlichen Privattrainings, dann biete ich nach Absprache Termine mit Ihnen an.
  2. Sie betreiben bereits Wing-Tzun in einer großen Organisation oder einem kleinerem familären WT-Zweig und möchten sich einen Eindruck über den Unterschied zu ihrem Status Quo und meiner Philosophie und Wirkungsweise des WT verschaffen, dann biete ich dafür Termine nach Absprache an. Ich bin sicher, neue und wichtige Aspekte vermitteln zu können, die zu einem größeren Verständnis und Können beitragen werden und somit das bereits bestehende Wissen erweitern wird.
  3. Die Stärke des Wing-Tzun ist das Konzept dahinter. Sie betreiben bereits Kampfsport oder Kampfkunst und möchten das spezielle Konzept des WT mit ihrer Kunst integrieren, dann biete ich dafür ebenso Privattraining an, um auf Basis von Gefühlstraining (Chi-Sau) und Verhaltenskonzepte im Nahkampf sogenannte Schlüsselreaktionen zu zeigen, die sich optimaler Weise mit bereits exisiterenden Techniken verbinden lassen.

  Bei Fragen setzten Sie sich bitte über das Kontaktformular mit mir in Verbindung :   Kontaktformular

Gratis Angebot zum Kennenlernen

Vertrauen entsteht durch Transparenz und durch die Möglichkeit sich ohne Verpflichtung einen Eindruck über die Wirkungsweise und Effektivität des Wing-Tzun zu machen. wie es nur in der Schule Kampf.Kunst.Konzept.Hamburg unterichtet wird und zu einer der führenden Adresse in Sachen Selbstverteidigung in Hamburg zählt. Diese besondere Kunst vermittelt darüber hinaus auch die Stärkung des Selbstbewußtseins und der inneren Haltung zum Leben an sich und das Verhalten im Zusammenspiel eigener und gegnerischer Kräfte. Es lohnt sich mit dieser Kunst in Berührung zu kommen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Bei uns gibt es keine Einschränkungen in Bezug auf das Alter oder Vorkenntnisse.

Jetzt(!) ist immer der beste Zeitpunkt um ihr Leben mit dieser faszinierenden Kampfkunst zu bereichern.


hier klicken :   Anmeldung Probetraining

 

Wing-Tzun Lehrgang voraussichtlich November 2022

Meine Lehrgänge richten sich an Mitglieder, Interessenten, Neu- oder Seiteneinsteiger und bieten Jedem die passende Wahl sich mit Wing-Tzun auseinander­zusetzen. Lehrgänge dienen einer­seits zum Kennen­lernen, andererseits auch um Ausbildungs­schwerpunkte zu absolvieren, oder spezielle Themen (bei Vorkenntnissen) zu verbessern. Meine Lehrgänge sind verbandsoffen und richten sich an alle Interessenten. Gerne auch Frauen, die den Aspekt und die Wirkungs­weise der Selbst­verteidigung hautnah erleben möchten. Die Gebühren sind : 1 Tag € 50,- oder 2 Tage € 80,-


Bei Fragen setzten Sie sich bitte über das Kontaktformular mit mir in Verbindung :       Kontaktformular  

 

 

Wing-Tzun für den Körper

Körperliche Eigenschaften werden durch das Wing-Tzun wesentlich verbessert. Erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit, Kräftigung der Muskulatur und der Gelenke, fühlbare Geschmeidigkeit des Körpers, darüber hinaus ein wesentlich verbessertes Körpergefühl und ein optimal entwickeltes Bewegungspotential sind Merkmale, die sich durch das Training positiv bemerkbar machen. Insbesonders auch ein excellentes Balancegefühl und eine überdurchschnittliche flexible Dynamik der Gliedmaßen und des Körpers sind weitere Vorteile des Wing-Tzun.

Wing-Tzun für den Geist

Wing-Tzun ist eine intelligente Kampfkunst. Die logischen und schlüssigen Konzeptionen taoistischer Grundgedanken der Nachgiebigkeit, werden in biomechanische Bewegungen generiert und fordern die geistige Grundhaltung zu einem klugen Verhalten. Umgangssprachlich wäre Wing-Tzun wie Schach spielen mit den Armen zu beschreiben. Jeder Kontakt mit dem Traningspartner erfordert eine lösungsorientierte Antwort, d.h. eigenes Verhalten führt immer zu einem positivem Ergebnis. Darüber hinaus werden alle Körperregionen in den Entscheidungsprozess eingebunden, Arme, Beine und Körper, das erhöht das sensitive Bewußtsein für den gesamten Menschen, ebenso wie die der beiden Körperhälften, links & rechts. Wing-Tzun setzt somit geistiges Potential für die eigenen bisher verborgenen Fähigkeiten frei.

Wing-Tzun für die Gesundheit

Die grundsätzliche Auslegung des Wing-Tzun basiert auf Anpassung. Somit werden direkte harte Widerstände (Blöcke) vermieden und reduzieren die eigene Verletzungsgefahr während der Ausübung immens. Die besonderen Anforderungen des Trainings fördern der Fähigkeit zur Verteidigung, insbesonders auch die Entwicklung von Entspannung , die sich in Form von Selbstbewußtsein und Gelassenheit positiv bemerkbar macht. Das neu entdeckte Körperverständnis schafft ein harmonisches Zusammenspiel zwischen geistiger Verfassung und motorischer Umsetzung. Flexible dynamische Bewegungen lösen eigene geistige Blockaden auf und entwickeln stattdessen eine positive Motivation, die vorhandene Angst in ein neues Selbstvertrauen umwandelt.

Wing-Tzun fürs Leben

Wing-Tzun ist eine Verhaltenskonzept in Krisensituationen. So wie bei einem Angriff eine Lösung erforderlich ist, so stellt uns auch das Leben tagtäglich vor dieses Szenario. Entscheidungen zu treffen ist ein bewußter Lernprozess, der dann zu einem späteren Zeitpunkt zu einer intuitiven Reaktion führt, allgemein ausgesprochen : Weisheit. Die Erfolgsquote der Entscheidungen verbessert sich durch die Erfahrungen, welche Entscheidung zu welchem Ergebnis führt. Ebenso wie in der Selbstverteidung, treffen wir silmultan zum gegnerischen Angriff die Entscheidung der Abwehr, die aufgrund der Antizipation, schneller erfolgt als der Angriff selbst. Das ist Prävention, das Problem wird bereits zu Beginn der Entwicklung gelöst. Wing-Tzun entwickelt im Geiste eine Management System, das zielgerichtet entscheidet und die Erfolgsquote deutlich verbessert. Dieser Aspekt der geistigen Einstellung zu sich selbst, überträgt sich auf alle Lebensbereiche und verbessert die Fähigkeit eigene Ressourcen sinnvoll einzusetzen und nicht zu verschwenden.